BKF Module

Weiterbildung für Berufskraftfahrer

Für den LKW

Klassen C1, C1E, C & CE

Schlüsselzahl 95

Fahrerqualifizierungsnachweis

Für den Bus

Klasse D1, D1E, D & DE

Alle 5 Jahre müssen gewerbliche LKW- und Busfahrer eine Weiterbildung nachweisen.

Themen der Weiterbildung:

  1. Modul: Ecotraining / Sicherheitstechnik
  2. Modul: Vorschriften / Fitness
  3. Modul: Sicherheitstechnik Teil 2 / Sozialvorschriften & Kontrollgerät
  4. Modul: Der Kunde im Mittelpunkt / Ecotraining Teil 2
  5. Modul: Ladungssicherung

Anforderung: Berufskraftfahrer, die auch gewerbliche oder entgeltliche Fahrten durchführen, müssen alle 5 Jahre eine Weiterbildung von mindestens 35 Stunden (á 60 Minuten) nachweisen. In diesen Weiterbildungen müssen 3 Kenntnisbereiche behandelt werden.

Diese Bereichen sind:

  1. Verbesserung des rationellen Fahrverhaltens auf der Grundlage der Sicherheitsregeln,
  2. Anwendung der Vorschriften,
  3. Gesundheit, Verkehrs- und Umweltsicherheit, Dienstleistung, Logistik.

Wichtig ist, dass jeder Kenntnisbereich durch eine Teilnahmebescheinigung nachgewiesen werden kann. Es ist jedoch möglich Schwerpunkte zu setzen, dass heisst man könnte das Thema Lenk- und Ruhezeiten über 2 Tage ausdehnen (Bereich 2). Müsste jedoch an den anderen Tagen auch noch Themen des Bereiches 1 und 3 abdecken.

Das Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) regelt die Weiterbildung für LKW- und Busfahrer. Sie Verpflichtet zur regelmäßigen Weiterbildung alle 5 Jahre. Dann müssen 35 Stunden nachgewiesen werden, die auch Tageweise in Modulen zu mindestens 7 Stunden erfolgen können. Eine Prüfung ist nicht erforderlich.

Unserer Weiterbildung beginnen in der Regel um 8:00 Uhr und gehen bis 15:30. Die Teilnahme kostet 99 € pro Person. Für große Gruppen gibt es einen Nachlaß. Enthalten sind: Lehrmittel, Frühstück, ein warmes Mittagessen, sowie Getränke und Kaffee.

Melden Sie sich direkt Online an.

Bequemer geht es nicht. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Ausbildungskalender 2022

Alle Termine einfach im Blick. Laden Sie hier unseren neusten Ausbildungskalender herunter.

Ausbildungskalender Fahrschule Buschmann 2022