Unsere Intensivkurse

Deine Vorteile mit unserem Intensivkurs:

Die nächsten Termine:

Osterferien: 01.04.2023 bis 15.04.2023
Sommerferien I: 26.06.2023 bis 14.07.2023
Sommerferien II: 17.07.2023 bis 04.08.2023
Herbstferien: 01.10.2022 bis 12.10.2022 (Nur noch Termine für den Theorie-Intensivkurs)

So läuft der Intensivkurs ab:

Hier ein kleiner Überblick über den Ablauf eines Intensivkurses. Wir passen deinen Kurs aber auch gerne auf deine Bedürfnisse an.

anmeldung & Antrag

Wichtig: Melde dich Rechtzeitig an. Der Antrag sollte nach Möglichkeit 3 Monate im voraus gestellt werden. Gerne helfen wir dir dabei. Im Kreis Herford über nehmen wir alle Formalitäten für dich.

Theorie & Simulator

Ab dem ersten Tag des Intensivkurses beginnst du mit dem theoretischen Unterricht. Du bringst dein Fragebogenwissen auf ein gutes Level. Außerdem machst du beim PKW die ersten Simulatorstunden.

Praxis im Straßenverkehr

Gut vorbereitet beginnst du mit den Fahrstunden im Verkehr. Nach dem du alle theoretischen Unterrichte abgeschloßen hast, geht es zu Prüfung. Und als Abschluss des Kurses steht dann die praktische Prüfung an.

Jederzeit möglich:

Für den Ersterwerb der Klasse B nach Absprache zum Beispiel innerhalb 3 Wochen möglich. Dauer für weitere Klassen auf Anfrage.

Die verschiedenen Formen des Intensivkurses:

In diesem Intensivkurs ist die komplette Führerscheinausbildung in nur wenigen Werktagen möglich. Die Klasse B zum Beispiel ab 12 Werktagen. Sehr kurze Intensivkurse sind für Menschen, die Schwierigkeiten mit dem Verstehen der deutschen Sprache oder eine geringe Stresstoleranz haben nicht zu empfehlen. Sehr gute Ergebnisse haben jedoch besonders Menschen, die vorher schon einmal mit der Führerscheinausbildung begonnen haben, sowie Menschen mit durchschnittlichem Verständnis und Fähigkeiten.
Eine sehr wichtige Voraussetzung für einen erfolgreichen Intensivkurs ist die rechtzeitige Anmeldung in der Fahrschule und vor allem eine rechtzeitige Beantragung des Führerscheins beim Straßenverkehrsamt. Dies sollte momentan ca. 2 Monate vor dem Wunschzeitpunktes der Prüfung erfolgen. Wir helfen dabei gerne weiter.

Hier werden alle theoretische Unterrichte in kurzer Zeit in einer festen Lerngruppe absolviert. Großartig für alle die nicht gerne viele Abende in der Fahrschule verbringen wollen, aber in Ruhe den Simulator und dann die Straßen im Fahrzeug erkunden möchten. Findet meist in den Schulferien statt, dauert dann ab 7 Werktage bei Ersterwerb für die Klasse B. Bei uns sonst immer innerhalb von 3 Wochen möglich.

Hier werden schnell nur die Fahrstunden genommen. Der Antrag ist vorher bearbeitet und die theoretischen Prüfung ist schon bestanden. Diese Form ist jederzeit kurzfristig möglich.

Melde dich direkt Online an.

Bequemer geht es nicht. Wir freuen uns auf deine Anmeldung.

Chat beginnen
💬 Kann ich dir helfen?
Fahrschule Buschmann
👋 Herzlich Willkommen bei der Fahrschule Buschmann!
Wie kann ich helfen?